• FEMWELL

Erholsamer Schlaf und deine Leberfunktion

Aktualisiert: 3. Nov. 2021

Die Leber reguliert unter anderem den Hormonhaushalt und unseren Eiweiß-, Fett- und Zuckerstoffwechsel und dient als Filter- und Entgiftungsstation sowie als Speicher.


Ihre Aufgabe ist die Entgiftung, damit sie die Stoffwechselvorgänge aufrecht erhalten kann und die Zellregeneration anregt.

Rush hour der Leber ist zwischen 1-3 Uhr nachts, wenn du also hier häufiger wach bist, kann es sein, das deine Leber beeinträchtigt ist.



Mögliche Symptome einer geschwächten Leber:

  • Übelkeit,

  • extreme Müdigkeit,

  • dunkler Urin,

  • Atemschwierigkeiten,

  • starkes Schwitzen,

  • Gewichtsveränderungen,

  • Konzentrationsstörungen




Mögliche Ursachen einer geschwächten Leber:

Alkoholkonsum, ungesunde Ernährung, Parasiten, Belastung durch Schwermetalle,

Schilddrüsenunterfunktion


Mein Tipp! Mariendistel Urtinktur. 10 Tropfen täglich mit Wasser zu sich nehmen. Ebenfalls ordentlich Knoblauch essen :)

#leberfunktion #zellregeneration #geschwächteleben

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen